servus-achental.de

+ 49(0) 86 42/14 86

Gutscheine fuer Weihnachten unterstuetzen unsere Gastronomie

Das Motto lautet: „Gutschein schenken - später genießen!”
 
Die aktuellen Beschränkungsmaßnahmen treffen ja leider die Gastronomie auch in unserer Region wieder ganz besonders hart. Alle Weihnachtsfeiern sind komplett weggebrochen und sorgen für einen imensen Umsatzeinbruch. Viele Gastrobetriebe haben umgestellt auf „Essen to go”, was auch sehr gut angenommen wird, aber trotzdem nur ein Tropfen auf den heißen Stein ist. Ihr könnt aber unsere Wirtinnen und Wirte zusätzlich unterstützen. Wie? Ganz einfach: Kauft Geschenk-Gutscheine für Weihnachten, aber auch für alle anderen Anlässe, nach dem Motto „Gutschein schenken - später genießen”. Diese werden von den meisten Gastronomieben angeboten werden, einfach anrufen, Gutschein bestellen und abholen. Unsere Wirtinnen und Wirte freuen sich auf Euch.
Die Hoffnung auf einen, wie auch immer zu gestaltenden, „Normal“-Betrieb im Dezember ist bei den Gastronomiebetrieben nach wie vor sehr groß. Ihr könnt bereits jetzt jederzeit gerne Reservierungen für die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel tätigen. Eventuell nötige Stornierungen, bedingt durch neue Auflagen, stellen selbstverständlich kein Problem dar. Die beliebten Weihnachtsfeiern für Betriebe und Vereine können, wie schon erwähnt, nicht stattfinden. Unser Tipp hierfür wäre, diese vielleicht zu verschieben und einfach Anfang nächsten Jahres als Firmen- oder Vereinsfeier zu planen. Sprecht mit den Wirtsleuten, die haben immer ein offenes Ohr und Ideen und Konzepte parat.
Nutzt auch weiterhin  das Abhol- und Lieferangebot, damit alle einigermaßen über die Runden kommen und möglichst keine Mitarbeiter entlassen müssen. Wer also mal nicht zu Hause selbst kochen möchte, kann sich jederzeit bei seinem Lieblingsrestaurant eine tolle Mahlzeit bestellen. Ob Pizza und Nudeln, Burger, Schnitzel, Ente, Braten, vegetarische Gerichte oder sonstige Schmankerl, bei den Restaurants in unserer Region ist für jeden was dabei. Einfach anrufen, bestellen und zum gewünschten Zeitpunkt abholen. Bei vielen Betrieben gibt es auch einen Lieferservice direkt zu Euch nach Hause – einfach nachfragen, jeder wird satt!
Helft also alle mit, um die Wirtschaften, Restaurants und Cafés als wichtige Bestandteile unseres Ortslebens zu unterstützen.
Dies gilt natürlich auch für unsere Einzelhändler. Bestellt nicht im Internet sondern kauft Eure Weihnachtsgeschenke oder auch Geschenkgutscheine vor Ort. Nur so kommen wir gemeinsam durch diese schwierigen Zeiten.

Datum: 29.11.2020