servus-achental.de

+ 49(0) 86 42/14 86

Massnahmen fuer den Winterbetrieb in Covid-Zeiten.

Skivergnügen ja - ohne Après-Ski oder geht doch noch was?

Der Stern unter dem die neue Skisaison steht ist sicher nicht der Beste; aber es werden von allen Seiten her Maßnahmen ergriffen, um auch dieses Jahr in die neue Saison 2020/021 starten zu können. So gelten unter anderem daher Personen-Beschränkungen und Maskenpflicht in der Gastronomie, in der auch nur im Sitzen gegessen und getrunken werden darf. Seilbahnen folgen im Prinzip den selben Regeln wie öffentliche Verkehrsmittel, die Seilbahnfahrten unterliegen teilweise einer festgelegten Dauer..... Da hilft bei alle dem ein Rückblick auf das letzte Saisonende, um mit besseren Vorsätzen zu starten: „Zuletzt wurde Wintersport zum Ballermann – statt schnellen Geldes mit dem Saufen haben wir jetzt die Chance auf etwas Neues.“ 

Aktuell steht einem weitgehend uneingeschränkten Skibetrieb nichts mehr im Wege. Alle Skigebiete werden alle verschiedenste, notwendige Maßnahmen umsetzen, dabei ganz speziell auch das Skigebiet Winklmoos - Steinplatte:

In den Gondelbahnen, Sesselbahnen und Schleppliften, in den Indoorbereichen sowie in sämtlichen Wartebereichen, in den Skibussen und in der Berggastronomie gemäß den jeweiligen Vorgaben ist überall ein Mund-Nasen-Schutz  (MNS) zu tragen. Nach derzeitigem Stand gelten auch Multifunktionstücher, Skimasken, Bandanas, Buffs und Schlauchschals als MNS. Solltet Ihr keinen solchen Schutz dabei haben,könnt Ihr an den Kassen einen Schlauchschal zum Selbstkostenpreis von € 2,00 kaufen. Mit Hilfe dieser Maßnahme können die Gondeln und Lifte auch entsprechend besetzt werden (z.B. 8 Personen in einer 8er Gondel). 

Bitte beachtet dabei stets den Mindestabstand von einem Meter zu anderen Personen. Geht nur gesund auf die Piste und bleibt bei Anzeichen von Krankheit zu Hause.

Alle unsere MitarbeiterInnen werden vor Beginn und während der Saison in regelmäßigen Abständen einen COVID-Test machen, so dass wir stets den Gesundheitszustand im Überblick haben. Alle Mitarbeiter, die Kontakt mit Kunden haben, müssen natürlich einen MNS tragen.

Alle Gondeln sowie die Indoor-Bereiche der Bergbahnen werden regelmäßig mit Kaltvernebler desinfiziert sowie gelüftet. Verwendet bitte die Desinfektionsmittelspender, die im Skigebiet ausreichend zur Verfügung stehen. Verzichtet auf Händeschütteln und Umarmungen und wascht Euch regelmäßig die Hände mit Seife. Beachtet die allgemeinen Hygieneregeln sowie die Nies- und Hustetikette.

Die Liftkarten sind an den Kassen der Gondelbahnen in Waidring und Reit im Winkl sowie in der Tourist Info Reit im Winkl erhältlich und müssen nicht vorreserviert werden. Wir empfehlen aber die Karten bereits am Vortag nachmittags zu kaufen um Wartezeiten zu vermeiden. Nutzt bitte die Möglichkeit der bargeldlosen Bezahlung oder den Onlineshop www.steinplatte.tirol/de/online-shop-liftkarten.html  

Im Falle eines Corona-bedingten Lockdowns, bei einer behördlichen, dauerhaften  Zwangsschließung werden Mehrtages- und Saisonkarten selbstverständlich nutzungsabhängig rückerstattet. Rückvergütungen von Saisonkarten können laut Gesetz erst nach Saisonende geltend gemacht werden. 

In den Gastronomiebetrieben gelten gesonderte Richtlinien 

www.sichere-gastfreundschaft.at/

…..laufend aktualisierte Reise-Informationen gibt es bei der Tirol Werbung 

www.tirol.at/informationen-coronavirus

…….oder beiden den Kartenverbünden direkt

www.snowcard.tirol.at/faqs

www.superskicard.com/de/massnahmen-und-sicherheitshinweise.html

www.3laenderfreizeitarena.com/kontakt/

 

Bei all diesen Maßnahmen steht immer die Eigenverantwortung im Vordergrund. 

Schützt Euch selbst, Eure Familie, Eure Freunde und andere Urlaubsgäste durch ein respektvolles und wertschätzendes Miteinander. 

Eines steht fest: Bewegung an der frischen Bergluft ist gesund und stärkt Eure Abwehrkräfte.

Wir freuen uns auf den Winter mit Euch! #mitabstandderbesteausblick 

 

Neuigkeiten Skigebiet Steinplatte – Winklmoosalm

Auch wir investieren in die Zukunft trotz der Krise.

Wir möchten unseren Mitarbeitern weiterhin im Betrieb eine fixe Arbeitsstelle bieten und die heimische Wirtschaft unterstützen. Außerdem ist es uns sehr wichtig unser Skigebiet immer auf den höchsten Qualitätsstandards zu halten. Die seit Mitte März geltenden Einschränkungen durch COVID 19 haben uns anfangs die Entscheidung nicht leicht gemacht, jedoch haben wir uns nun entschieden unsere „alte“ 6er Kapellenbahn auszutauschen, mit höchstem Komfort, kurzen Wartezeiten und mehr Sicherheit für Kinder.

Die neue Kapellenbahn wird eine hochmoderne 8er Sesselbahn der Firma Doppelmayr (D-Line) mit Sitzheizung, automatischen Sicherheitsbügeln, Wetterschutzhauben und einem Hubpodest-Förderband (für den sicheren Einstieg der Kinder) an der Talstation. An der Bergstation entsteht zusätzlich ein unterirdischer Sesselbahnhof zur Garagierung der Fahrbetriebsmittel.

  • Fahrgeschwindigkeit:            5 Meter pro Sekunde
  • Fahrzeit:                                5,29 Minuten
  • Förderleistung:                       3200 Personen pro Stunde
  • Fahrzeuganzahl:                    70 Stk.

 

Noch mehr Komfort im Skigebiet Steinplatte Winklmoosalm!

Sicherheit und Schneespaß für die ganze Familie

Mit unseren Highlights für den neuen Winter sind wir bestens gerüstet.

Tolle, breite Pisten auf Hochplateau. Neben der leichten Erreichbarkeit von beiden Seiten – Deutschland und Österreich – kann die Steinplatte mit einer schneesicheren Sonnenplateau-Lage punkten. Dort, wo vor 200 Millionen Jahren noch Riesenreptilien ihre Gaudi hatten, lockt heute Riesenspaß auf 42 top-präparierten Pistenkilometern. Das Gebiet ist mit seinen breiten Hängen und den leichten bis mittelschweren Abfahrten wie geschaffen fürs gemütliche Carven. Hier können die Kinder auch schon mal allein die Piste „hinunter cruisen“.

Wintervergnügen für alle! Mit seinen 1,5 km Länge sorgt der Snowpark Steinplatte für Herzklopfen bei Freestylern: Über 50 Elemente auf 4 unterschiedlichen Lines wollen gerockt werden! Die Kleineren toben sich auf der Triassic Funline aus und werden von den dinostarken Elementen begeistert sein. Sogar für die Allerkleinsten gibt’s im TriassicPark eine Kinderbetreuung, und auch Nicht-Skifahrer finden auf der Steinplatte ihr schneeweißes Glück! Auf der Waidringer Seite erwarten Euch fantastische Aussichten beim Winterwandern, zum Beispiel zur Aussichtsplattform oder zur Tropfsteinhöhle. Langläufer kommen vor allem im Loipenparadies auf der Winklmoosalm ins Schwärmen – übrigens auch ein sehr schönes Gebiet zum Schneeschuhwandern ...

Skikarten & Super Dienstag! On Top gibt es viele verschiedene Ermäßigungen für Familien. Beispielsweise ab der 3-Tageskarte können sämtliche Seilbahnen der 3 Länder Freizeit-Arena mitgenutzt werden. Somit wird das Skivergnügen auf 6 weitere Bergbahnen ausgedehnt! Für alle, die das Skigebiet Steinplatte-Winklmoosalm öfter besuchen wollen – es gelten folgende Saisonkarten: die 3 Länder Freizeit-Arena Karte, die SuperSkiCard und die Snow Card Tirol. Und aufgepasst: Unbedingt den Super Dienstag vormerken: am 12., 19. und 26. Jänner sowie ab dem 02.März 2021 fahren Jugendliche, Erwachsene und Senioren jeden Dienstag zum ermäßigten Spezialtarif von € 31,50!  

Gesundbleiben – auf sich und andere achten. Selbstverständlich gelten im gesamten Skigebiet und auf den Hütten die aktuellen Sicherheits- und Hygienevorschriften. Wir bitten Euch höflichst, sich daran zu halten – zum Schutze Eurer Gesundheit und der Gesundheit Eurer Mitmenschen. Auf eine verantwortungsvolle und tolle gemeinsame Skisaison!

Öffnungszeiten:  5. Dezember 2020 bis 11. April 2021 (bei ausreichender Schneelage) täglich von 8:30 bis 16:30 Uhr 

 

Events (sofern durchführbar):

12., 19., 26.01. 

& ab dem 02.03.2021            Jeden Dienstag Super Dienstag – Spezialtarif für alle!

7.+8.01. & 13.+14.03.2021               Shred Kids Snowboard und Freeski Camps

30.01.2021                                        Step in the Arena Tournament Freestyle Contest

20.02.2021                                        Sick Trick Tour Family Day für alle 

laufend Kinderevents             Weihnachtsbaum-Schmücken, Faschingsparty und Frühlingsparty

Datum: 29.10.2020